/ Profile 

Bilingualer Zug

Der bilinguale Zug ist ein Angebot für besonders motivierte und begabte Schülerinnen und Schüler mit dem Ziel, annähernd Zweisprachigkeit zu erreichen. Die bilingualen Schülerinnen und Schüler sollen fachspezifische Fragen beispielsweise zur Gesellschaft, zu Geschichte, Wirtschaft und Kultur in der Fremdsprache wie in der Muttersprache erörtern können.

Klassenstufe 5/6: Zusatzstunden Englisch (zum Kontingent) aus dem Poolstunden"topf" (+3), eine weitere Stunde "Conversation/Intensivierung" in Klasse 5 (+1)

Klassenstufe 7:  Englisch (laut Kontingent), Geografie bilingual (+1)

Klassenstufe 8:  Englisch (laut Kontingent), Geschichte bilingual (+1); Geografie bilingual (+1)

Klassenstufe 9:   Englisch (laut Kontingent); Biologie bilingual (+1)

Klassenstufe 10:  Englisch (laut Kontingent), Biologie bilingual (+1); Geografie oder Geschichte bilingual (+1)

Kursstufe:  Englisch laut Kontingent, bilingualer Seminarkurs oder zweistündiges Sachfach
                                  oder vierstündiges Sachfach (nach Wahl der Schule)

Die Schülerinnen und Schüler können das "Internationale Abitur Baden-Württemberg"
erreichen, möglich ist das Cambridge Certificate und das Zertifikat über den Besuch eines bilingualen Zuges nach Sekundarstufe I bzw. II.

Zur Kontingentstundentafel im bilingualen Profil geht es hier!